Kräutersalz – selbstgemacht aus frischen Kräutern

 Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist abgeschlossen

„Vom Beet direkt auf den Teller – Das ist die Idee in meinem Obst- und Gemüsegarten und der Gartenküche. Bei Kultur-, Halbwild- und Wildkräutern dreht sich's bei mir vor allem um die Frage, wie sich das Grünzeug nachhaltig und effektiv in den Alltag einbauen lässt.
Welches Kraut baue ich wie an und verarbeite es wann so, das mir wegen der vielen Arbeit nicht bald die Lust darauf wieder vergeht. Denn Selbstangebautes macht selten weniger Arbeit als Gekauftes. Während wir eine bunte Auswahl an Kräutern zu haltbarem Kräutersalz putzen, sortieren und in individueller Zusammensetzung zerkleinern, sind meine Ohren offen für Projektideen in der Gartenküche.“

Mitzubringendes: eigenes Messer, kleines Schraubglas, evtl. Mörser und Wiegemesser

Referent: Sebastian Homburg, www.erleb-bar.de

Kosten: 10€ (Die Bezahlung erfolgt vor Ort in bar.)

Wann
12.06.2021, 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Standort
ANNALINDE Gemeinschaftsgarten
Zschochersche Str. 12
04229 Leipzig
Deutschland

Dieser Service wird betrieben und betreut von CivixX - Werkstatt für Zivilgesellschaft mit dieser Datenschutzerklärung.