Fachtag BNE in der Kulturellen Bildung: Workshop 1 "normalized normal bodys - Empowerment Workshop"

Die Veranstaltung hat nur noch 1 freie(n) Platz/Plätze. Wenn Sie mehr als 1 Teilnehmer/innen einbuchen, dann wird die gesamte Gruppe auf die Warteliste gesetzt. Sie können aber auch die Anzahl der Teilnehmer/innen, die Sie anmelden, auf 1 reduzieren, um dies zu vermeiden.

Fachtag mit Projektbörse "BNE in der kulturellen Bildung"
Workshop 1: "normalized normal bodys - Empowerment Workshop"

Im Workshop "normalized normal bodys" geht es um die Sensibilisierung für und den genderreflektierten und positiven Umgang mit dem eigenen Körper. Der Workshop baut auf Erfahrungen aus Projekten in der offenen Kinder- und Jugendarbeit auf. Wichtig dabei ist der Blick auf ressourcenorientiertes Arbeiten, Kreativitätsförderung und die Aktivierung von Menschen. Die Teilnehmenden erwartet nach einer Achtsamkeitsübung und der Einführung in das Thema eine empowernde Geschichte zum Thema Körper, Lookismus und Selbstliebe. Die zweite Station ist ein kreativer Beitrag, bei der sich die Teilnehmenden den Körper anschauen und empowert werden, über bestimmte Körperteile zu reden und sich auszutauschen.Details,

Leitung: Mariana Baden vom GeyserHaus e. V.

*
(Sie mit eingeschlossen)
Fill in your registration information on this page. If you are registering additional people, you will be able to enter their registration information after you complete this page and click "Review your registration".
Ihre Angaben
Ich stimme zu, dass meine hier gemachten Angaben und Daten zur Organisation der Veranstaltung verarbeitet werden. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an post@civixx.de widerrufen.

Dieser Service wird betrieben und betreut von CivixX - Werkstatt für Zivilgesellschaft mit dieser Datenschutzerklärung.